Donnerstag, 21. September 2017

THE-Drittmittel-Ranking: TUHH in Top 100

Die TUHH hat es beim renommierten THE-Hochschulranking unter die Top 100 in der Kategorie „Drittmittel aus der Industrie“ geschafft.

Aus dem Stand unter die besten der Welt: Erstmals stellte sich die Technische Universität Hamburg (TUHH) dem Vergleich mit den besten Universitäten der Welt – und positionierte sich im aktuellen Hochschulranking des Londoner Fachmagazins Times Higher Education (THE) direkt unter den Top 500. Weltweit führend ist erneut die britische University of Oxford.

Im „THE World University Ranking 2018“ liegt die TUHH als eine von 44 deutschen Universitäten in allen fünf bewerteten Indikatoren über dem Median. In der Kategorie „Drittmittel aus der Industrie“ schnitt die TUHH mit einem Platz unter den Top 100 weltweit besonders stark ab.

„Ich freue mich sehr, dass wir gleich im ersten Jahr unserer Teilnahme an diesem renommierten Ranking für unsere Mut belohnt wurden“, sagt TUHH-Präsident Garabed Antranikian: „Mit diesem Ergebnis haben wir einmal mehr die TUHH auf der internationalen Hochschul-Landkarte sichtbar gemacht. Das ist nicht nur wichtig für unsere Forschungskooperationen. Auch ausländischen Studieninteressenten bieten die Ergebnisse eine wichtige Orientierungshilfe.“

(Text von Sabrina Knoll)


Zur Übersicht