13. Mai
Mittwoch, 13. Mai 2020

DIGITALE TOOLS & REMOTE KOMMUNIKATION FÜR ABSOLUTE BEGINNER

Sie erhalten einen Überblick über die gängigen digitalen Tools für Meetings und Zusammenarbeit (Zoom, Microsoft Teams, Google Drive und Hangouts, Slack, Trello, WhatsApp). Vor und Nachteile sowie Auswahlkriterien werden erläutert. 

Inhaltlicher Input wechselt mit Austausch und Arbeit in kleinen Gruppen direkt in den digitalen Tools. Die Anwendungsmöglichkeiten werden gleich ausprobiert. Auf Ihre individuelle Fragestellungen wird eingegangen.

Der Workshop behandelt folgende Fragen:

• Was muss generell ich beachten im Homeoffice?
• Wie halte ich die Teamkommunikation aufrecht
• Wie motiviere ich meine Mitarbeitenden
• Welche digitalen Tools helfen bei der Zusammenarbeit
• Wie führe ich konstruktive digitale Meetings/ Sitzungen
• Wie gehe ich mit Reaktanz gegenüber digitalen Lösungen um 

Zielgruppen:
Alle, die ihre Teams im Homeoffice und/ oder in Kurzarbeit führen und vor großen organisatorischen und kommunikativen Herausforderungen stehen

Trainerin:
Jaana Rasmussen
Consulting / Training / Coaching, Diplom Kultur- und Medienmanagerin

www.linkedin.com/in/jaana-rasmussen/

Zeit: 13. Mai 2020 - 16 Uhr

Kosten: 49 €

Weitere Stay@Home-Workshops hier 

Fragen und Anregungen zu unseren Workshops? Susanne Bannuscher-Hansen ist gerne für Sie da s.bannuscher@bitte nicht bespammennithh.de. Schauen Sie auch bei unserer NIT-Toolbox vorbei!


Datum:
Mittwoch, 13. Mai 2020
Uhrzeit:
16 Uhr


Zur Übersicht Termin exportieren