11. Apr
Mittwoch, 11. April 2018

Exkursion zu Dräger

Am 11. April fahren die NIT-Studierenden nach Lübeck, um das Vorreiterunternehmen in den Bereichen Medizin- und Sicherheitstechnik kennenzulernen: Dräger. Alle NITler und TUHH-Studierenden sind herzlich eingeladen, mitzukommen.

Agenda

7:45 Treffen Hamburg Hauptbahnhof (Gleis 6 Abschnitt A)

09:15 Ankunft bei Dräger

09:30 Führung

10:30 Innovation Workshop Teil 1

12:30 Mittagspause

13:30 Innovation Workshop Teil 2

17:00 Rückfahrt nach Hamburg

Alle, die mitkommen wollen, melden sich bei stephan.scheuner@bitte nicht bespammennithh.de unter Angabe ihres Namens und Matrikelnummer an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

PDF Download

Über Dräger

Dräger stellt Produkte der Medizin- und Sicherheitstechnik her. Damit schützt, unterstützt und rettet das Unternehmen auf der ganzen Welt das Leben von Menschen im Krankenhaus und bei Feuerwehren, Rettungsdiensten, Behörden, im Bergbau sowie in der Industrie. Das 1889 in Lübeck gegründete Familienunternehmen besteht in fünfter Generation und hat sich zu einem globalen börsennotierten Konzern entwickelt. Dräger beschäftigt weltweit mehr als 13.000 Mitarbeiter und ist in über 190 Ländern der Erde vertreten. 2016 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 2,5 Mrd. Euro.

Bildrechte: Drägerwerk AG & Co. KGaA


Datum:
Mittwoch, 11. April 2018


Zur Übersicht Termin exportieren