29. Apr
Mittwoch, 29. April 2020

KRISENKOMMUNIKATION UND TEAMFÜHRUNG IN ZEITEN VON COVID-19

Lernen Sie, wie Sie ihre Mitarbeitenden in der Krise führen und motivieren und welche Art der Kommunikation hilft. Sie gehen mit konkreten neuen Tools und Methoden aus dem Workshop.

Der Workshop behandelt folgende Inhalte:
• Wie schaffe ich es als Führungskraft, zuversichtlich zu bleiben und Ruhe zu verbreiten
• Welche Methoden helfen, zu priorisieren und in Zeiten einer Krise strategisch zu denken
• Wie schaffe ich es, mit der Flut an Informationen umzugehen und mich zu konzentrieren?
• Do´s und Dont´s in der Krisenkommunikation - auf die Sprache kommt es an
• Was kommuniziere ich an Mitarbeitende und Kunden
• Wie verbreite ich Zuversicht und Sicherheit, ohne zu wissen, wie es genau weitergeht
• Wie kreiere ich eine motivierende Story, die Mitarbeitenden und Kunden hilft und bindet 

Zielgruppen:
Alle, die digitale Tools und Methoden zur Teamkommunikation und -führung nutzen 

Trainerin
Jaana Rasmussen
Consulting / Training / Coaching, Diplom Kultur- und Medienmanagerin
www.jaana-rasmussen.de/

Zeit: 29. April 2020 – 16-18 Uhr

Kosten: 49 €

Weitere Stay@Home-Workshops hier 

Fragen und Anregungen zu unseren Workshops? Susanne Bannuscher-Hansen ist gerne für Sie da s.bannuscher@bitte nicht bespammennithh.de. Schauen Sie auch bei unserer NIT-Toolbox vorbei!


Datum:
Mittwoch, 29. April 2020
Uhrzeit:
16-18 Uhr


Zur Übersicht Termin exportieren