22. Sep
Samstag, 22. September 2018

Tag des Wissens

Beim Tag des Wissens am 22. September stellen Hamburger Forscherinnen und Forscher ihre Projekte aus Technik und Digitalisierung vor und bieten von 13 bis 18 Uhr auf dem Campus der Technischen Universität Hamburg vielfältige Aktionen zum Mitmachen und Ausprobieren an.

20 Hamburger Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Institute sind zum Thema „Technik und Digitale Welten“ vor Ort. Mit Mitmachprojekten, Vorträgen, Infoständen und Wissenschaftsshows bieten sie allen Hamburgerinnen und Hamburgern spannende Einblicke in ihre Forschungsthemen. 

 

Auch das NIT Northern Insitute of Technology Management beteiligt sich mit drei Programmpunkten:

Leadership in Zeiten der Digitalisierung

Vortrag 13:00 Uhr Gebäude F, Raum E.25

Aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung verändert sich unsere Arbeitswelt stark. Sowohl Führungskräfte als auch Mitarbeiter*innen müssen sich an die neuen Anforderungen anpassen. NIT-Geschäftsführerin Verena Fritzsche zeigt Ihnen, wie Leadership in einer globalen und vernetzten Welt funktionieren kann.

 

Design Thinking

Workshop 14:15 Uhr Gebäude F, Raum 1.04

Kreativ, flexibel und nutzerorientiert: Das ist die Innovationsmethode Design Thinking. Tauchen Sie ein in die Welt der Designer*innen und entwerfen Sie Ihr erstes Produkt.

 

Digitalisierung verstehen in 60 Minuten

Vortrag 16:00 Uhr Gebäude F, Raum E.25

Was bedeutet eigentlich Digitalisierung? Und welche Rolle wird der Mensch in der digitalen Arbeitswelt spielen? „Digitalisierung verstehen in 60 Minuten“ gibt Ihnen einen Überblick über den digitalen Wandel und deckt auf, welchen neuen Herausforderungen wir uns in Zukunft stellen müssen.

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen unter www.tagdeswissens.de.


Datum:
Samstag, 22. September 2018
Uhrzeit:
13:00 bis 18:00 Uhr
Anschrift:
Kasernenstr. 12
Hamburg
Deutschland


Zur Übersicht Termin exportieren