DIGITALE TRANSFORMATION - WIR BEGLEITEN SIE BEIM DIGITALEN WANDEL!

Wir glauben, dass die digitale Transformation unserer Gesellschaft keine einmalige Aufgabe, sondern eine Veränderung der inneren Haltung ist. Daher wollen wir den Prozess der Kulturveränderung bewusst machen, initiieren und begleiten.

DIGITALISIERUNG - HERAUSFORDERUNG NR. 1 FÜR UNTERNEHMEN

Der Bedarf nach Prozessbegleitung wurde uns bereits im Jahr 2016 deutlich, als wir unsere Kooperationsunternehmen fragten: Was sind aktuell Ihre größten Herausforderungen?

Die Essenz der Antworten: Die größte Herausforderung stellt die Veränderung des Geschäftsmodells durch Digitalisierung und Industrie 4.0 dar.

Neben den sich ändernden Anforderungen an Führungskräfte und ihre Teams schaffen neue Technologien und agilere Prozesse zahlreiche neue Möglichkeiten für die Fertigung und den Dienstleistungssektor, die es zu bewerten gilt.

NIT - Digital Think Tank Hamburg

WIR BEGLEITEN SIE BEI DER DIGITALEN TRANSFORMATION

Seitdem entwickeln wir in unserem NIT Think Tank, den Ansatz einer Prozessbegleitung der digitalen Transformation weiter.

Die Idee: Wir möchten Unternehmen bei der digitalen Transformation begleiten und beraten. Von der Analyse der aktuellen Situation, über die Schulung von Mitarbeitern bis zur Implementierung neuer Technologien, soll das Programm die gesamte Wertschöpfung umfassen.

Das NIT steht Unternehmen hierbei in den verschiedenen Phasen des Transformationsprozesses zur Seite.

Zuschauer bei einem Vortrag der NIT

WIE FUNKTIONIERT DIE BEGLEITUNG DURCH DAS NIT?

Wir pflegen ein interdisziplinäres Netzwerk aus internationalen Wissenschaftlern und Praktikern. Diese Expertise stellen wir Unternehmen gerne zur Verfügung. Wir formieren genau das passende Team aus erfahrenen Beratern sowie Digital Natives und begleiten die Veränderungsprozesse im Unternehmen auf Wunsch vor Ort.

EIN GANZHEITLICHES KONZEPT

Wir sehen digitale Transformation im Unternehmen als ganzheitlichen Prozess.

Deshalb haben wir unsere Prozessbegleitung so gestaltet, dass sie alle Schritte integriert und genau an dem Punkt ansetzt, wo es benötigt wird.

SCHRITT 1: DIGITALISIERUNG VERSTEHEN

Was ist Digitalisierung? Wie verändert die digitale Transformation ganze Branchen? Welche Technologien sind für das eigene Unternehmen relevant?

Diese und weitere Fragen beleuchten wir aus der Perspektive von Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Kultur. Das tun wir unter anderem bei unserem regelmäßig stattfindenden Hamburger Wirtschaftsdialog.

In der Prozessbegleitung geht es im ersten Schritt darum, bei allen Beteiligten ein Verständnis für aktuell und zukünftig notwendige Veränderungen zu entwickeln und die Vorteile neuer Technologien bekannt zu machen.

Diskussion: Digitale Transformation an der NIT Hamburg

SCHRITT 2: BEDARFSKLÄRUNG

Wir setzen da an, wo Sie sich befinden: Gemeinsam mit unseren Prozessbegleitern, schauen wir uns Ihr Unternehmen genau an.

Welche Technologien werden bisher genutzt, um Wertschöpfung zu generieren? Wo können neue technische Möglichkeiten, wie etwa der 3 D-Druck interessant werden?

Unsere Experten beraten Sie hier umfassend und analysieren Ihre Bedarfe mithilfe neuester Erkenntnisse und Methoden.

SCHRITT 3: PROZESSKOMPETENZ ERLERNEN AM NIT

Anders denken, gewohnte Pfade verlassen, offen an innovative Technologien herangehen - die Digitalisierung fordert neue Denkweisen!

Um Prozesskompetenzen zu erlangen, bietet das NIT diverse Workshops und Seminare für Mitarbeiter oder gesamte Innovationsteams an. Diese können im Unternehmen oder im NIT Design Thinking-Space im Hamburger Süden stattfinden.

Hier können die Teilnehmenden im geschützten Raum - abseits des Tagesgeschäfts - neue Methoden und Ansätze ausprobieren. Fehler machen ist dabei ausdrücklich erwünscht, um aus diesen zu lernen.

Interessierten steht ein umfangreiches Weiterbildungsangebot aus unserer NIT Toolbox zur Verfügung: Sie lernen innovative Methoden kennen und testen diese am eigenen unternehmerischen Projekt.

Durch Tools wie dem Lean-Startup-Ansatz können Sie neue Geschäftsideen auf ihre Marktfähigkeit prüfen. Mit einem neuen unternehmerischen Mindset können Mitarbeiter - zurück im Unternehmen - den digitalen Wandel vorantreiben und die Transformation gestalten.

Toolbox der Digitalisierungs-Weiterbildung
prozessbegleitung digitale transformation

SCHRITT 4: DIGITALE TRANSFORMATION GESTALTEN

Unser Ziel bei allem was wir tun: Gestalter des digitalen Wandels ausbilden. Unter Ausbilden verstehen wir am NIT: Menschen ermöglichen, Innovationen voranzutreiben und neue Technologien zu nutzen, um die Welt einen Schritt weiter zu bringen sowie sauberer, sicherer, offener und schlussendlich lebenswerter zu gestalten.

Auch in der Prozessbegleitung ist es unser Ziel, Unternehmen bestmöglich auf die Herausforderungen der Zukunft vorzubereiten und somit fit für den digitalen Wandel zu machen.

Sie möchten den Wandel in Ihrem Unternehmen aktiv gestalten? Wir beraten und begleiten Sie dabei!


SIE MÖCHTEN DEN WANDEL AKTIV GESTALTEN?

Gerne begleiten wir den Transformationsprozess in Ihrem Unternehmen. Sprechen Sie uns gerne an!

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

PROZESSBEGLEITUNG

VERENA FRITZSCHE

CEO
verena.fritzsche@bitte nicht bespammennithh.de
+49 40 42878 3835

Logo "NIT ThinkTank"