DEUTSCHSPRACHIGER MSc (TUHH) + MA/MBA IN TECHNOLOGY MANAGEMENT (NIT)

Für das Doppel-Masterprogramm von NIT Northern Institute of Technology Management und Technischer Universität Hamburg (TUHH) freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir verpflichten uns, die Chancengleichheit aller Bewerberinnen und Bewerber zu wahren.

Absolventinnen und Absolventen mit einem ersten Hochschulabschluss und sehr guten akademischen Leistungen sowie einer herausragenden Persönlichkeit laden wir ein, sich für die NIT-Management-Ausbildung für Ingenieure in Kombination mit einem MSc-Programm an der TUHH zu bewerben.

DOPPEL-MASTERPROGRAMM

Das Doppel-Studium an NIT und TUHH umfasst zwei vollwertige Masterstudiengänge. Sie absolvieren an der Technischen Universität Hamburg einen ingenieurwissenschaftlichen Studiengang Ihrer Wahl (englisch- oder deutschsprachig). Am NIT studieren Sie zeitgleich einen MA bzw. MBA in Technology Management. 

WER KANN SICH BEWERBEN?

  • Hochschulabsolventen mit einem Bachelor-Abschluss in Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften oder Informatik
  • Internationale und deutsche Studieninteressierte mit sehr guten akademischen Leistungen und einer herausragenden Persönlichkeit

Bitte beachten Sie: Wenn Sie kein deutscher Muttersprachler sind, belegen Sie bitte Ihre Deutschkenntnisse mit dem TEST-DaF- oder DSH-Level, der für das gewählte deutschsprachige MSc-Programm an der TUHH erforderlich ist. Alternativ können Sie sich für eines der englischsprachigen MSc-Programme der TUHH bewerben.

DER DOPPEL-MASTER IM ÜBERBLICK

Dauer
Durchschnittlich 28 Monate

Start Masterprogramme  (TUHH + NIT)
Oktober

Bewerbungszeitraum
1. Juni bis 15. Juli

Studierende pro Semester
TUHH: TUHH: Abhängig vom gewählten MSc-Programm
NIT: Bis zu 35 Studierende

Studienabschlüsse
TUHH: Master of Science (MSc)
NIT: Master of Business Administration (MBA)
(Berufserfahrung < 2 Jahre: Master of Arts)

Credit Points
TUHH: 120 ECTS
NIT: 90 ECTS

Akkreditierung Studiengange
TUHH: ACQUIN
NIT: FIBAA

Studiengebühren
22.000 Euro insgesamt
für beide Programme des Doppel-Studiums

GRUNDLEGENDE INFORMATIONEN ZUM ZULASSUNGSPROZESS

  • Die Bewerbung für das Doppelstudium am NIT ist in den Bewerbungsprozess für internationale Masterprogramm der TUHH integriert.
  • Die Zulassung für ein Masterstudium an der TUHH ist Voraussetzung, um für das Doppel-Studium mit dem NIT berücksichtigt zu werden.
  • Die Bewerbung am NIT hat keine Auswirkungen auf die Zulassung zum Masterstudium an der TUHH.
  • Die Zulassungen erfolgen ine einem laufenden Verfahren. Eine frühe Bewerbung erhöht die Chancen auf einen Studienplatz.
  • Die Zulassungsentscheidung wird von einem Zulassungskomitee gefällt, basierend auf den von Ihnen eingereichten Unterlagen und dem persönlichen Interview.

ZULASSUNGSBEDINGUNGEN

  • Bachelor-Abschluss in einer Ingenieurwissenschaft, Naturwisseschaft oder Informatik*
  • Sehr gute akademischen Leistungen und herausragende Persönlichkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Von Vorteil: erste Berufserfahrung

* Voraussetzung für das Doppel-Studium ist es, die Zulassungsbedingungen für das gewünschte MSc-Programm der TUHH zu erfüllen. Mehr dazu erfahren Sie bei den Zulassungsbedingungen des jeweiligen Studiengangs auf der TUHH-Website. Neben den studiengangsspezifischen Bedingungen müssen Nicht-Muttersprachler gute Deutschkenntnisse nachweisen. Belegen Sie diese bitte mit dem TEST-DaF- oder DSH-Level, der für das von Ihnen gewünschte deutschsprachige MSc-Programm an der TUHH erforderlich ist.

Sie können das NIT-MBA- bzw. Masterprogramm in Technology Management mit jedem deutschsprachigen MSc-Programm der TUHH kombinieren mit Ausnahme des Studiengangs Internationales Wirtschaftsingenieurwesen.

1. SCHRITT: BEWERBEN SIE SICH AM NIT

Bitte schicken Sie folgende Dokumente an admissions@nithh.de

  • Lebenslauf 
  • Bachelor-Zeugnis und Transcript of Records 
  • Nachweis über ausreichende Englischkenntnisse 
  • Motivationsschreiben 
  • 2 Empfehlungsschreiben 
  • Nachweis über Arbeitserfahrung (falls vorhanden)

Lebenslauf

Ein ein- bis zweiseitiger Lebenslauf in englischer Sprache, der Ihren akademischen und beruflichen Werdegang abbildet. Bitte führen Sie Ihre Qualifikationen, besonderen Leistungen, Fremdsprachen und EDV-Kenntnisse auf.

Bachelor-Zeugnis

Ein Bachelor-/Master-/Diplomzeugnis oder Äquivalent mit Angabe Ihrer Durchschnittsnote / Abschlussnote. Sollte Ihr Abschlusszeugnis zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegen, legen Sie bitte ein offizielles, vorläufiges Zeugnis, oder einen offiziellen Brief Ihres Studiengangsleiters oder Dekans vor. Aus dem Dokument muss hervorgehen, welche Leistungen noch fehlen und, wenn möglich, der vorraussichtliche Notendurchschnitt bzw. die vorraussichtliche Abschlussnote.

Transcript of records

Das Transcript of Records dokumentiert Ihre bisherigen Studienleistungen, Kurse und Noten nach einem europaweiten Standard.

Erklärung des akademischen Bewertungssystems im Heimatland

Offizielle Erklärung des Bewertungssystems an Ihrer Heimat-Universität, ausgestellt von Ihrem Studiengangsleiter, Dekan oder Äquivalent. Inhaltlich sollte hervorgehen, die maximale Punktezahl, die minimale Punktezahl, um einen Kurs zu bestehen sowie die Mindestnote, um den akademischen Grad zu erlangen.

Nachweis über ausreichende Englischkenntnisse

Ist Ihre Muttersprache nicht Englisch, müssen Sie sehr gute Englischkenntnisse nachweisen. Dies gilt auch für Bewerberinnen und Bewerber, in denen Englisch eine Amtssprache ist, oder die bereits ihr Bachelorstudium auf Englisch absolviert haben. Der Nachweis darf nicht älter als zwei Jahre sein. Als gültigen Nachweis Ihrer Englischkenntnisse akzeptieren wir:

  • einen TOEFL-Punktedurchschnitt von mindestens 90 (online) und mindestens 577 (Papier). Der TUHH-Institutscode ist 8165 (ein Departmentcode wird nicht benötigt). Akzeptiert werden nur internet- und papierbasierte TOEFL-Test. TOEFL ITP ist unzulässig.einen
  • IELTS-Durchschnitt von mindestens 6,5.
  • ein Cambridge Certificate in Advanced English
  • ein Cambridge Certificate of Proficiency in English
  • ein "telc English C1"-result
  • ein DAAD Language Certificate (Niveau C1)

Gegebenenfalls können auch weitere Zertifikate oder Nachweise akzeptiert werden. Sprechen Sie uns gerne an!

Motivationsschreiben

Ein maximal zweiseitiges Schreiben, in dem Sie Ihre Motivation darlegen für den von Ihnen gewählten MSc-Studiengang, das zusätzliche Technology-Management-Studium und wie Sie sich Ihre berufliche Zukunft vorstellen. Wenn Sie sich für ein Stipendium von einem unserer Partnerunternehmen bewerben möchten, geben Sie bitte an, warum Sie sich für das Unternehmen interessieren und warum Sie die geeignete Kandidatin / der geeignte Kandidat sind. Bitte entscheiden Sie sich für ein Unternehmen. Sollte Ihr Profil auch sehr gut zu einem anderen Stipendiengeber passen, werden wir Sie zu einem späteren Zeitpunkt um ein weiteres Motivationsschreiben bitten.

2 Empfehlungsschreiben

Ihre Empfehlungsschreiben sollten von Dozenten stammen, der Sie in Ihrem Bachelorstudium ausreichend kennengelernt haben, um Sie beurteilen zu können. Sollte Ihr Studium schon einige Zeit zurücklegen, können Sie auch Vorgesetzte aus Ihrer beruflichen Karriere um eine Referenz bitten. Bitte laden Sie beide Schreiben in einem PDF hoch. Referenzgeber können die Empfehlungsschreiben auch direkt an uns schicken (admissions@nithh.de). In diesem Fall, weisen Sie bitte darauf hin, Ihren Namen und Ihre TUHH-Bewerbernummer in die Betreffzeile zu schreiben. Lassen Sie das Upload-Feld im Online-Bewerbungsportal frei, falls noch keine Empfehlungen vorliegen oder diese direkt an das NIT geschickt werden.

Download NITs standardisierte Empfehlungsschreiben (PDF)

SIND SIE BEREITS AN DER TUHH ZUGELASSEN?

Sind Sie bereits zu einem deutschsprachigen MSc-Studium an der TUHH zugelassen oder studieren Sie einen BSc-Studiengang, dem ein konsekutiver MSc folgt? Schicken Sie bitte mit den oben genannten Unterlagen Ihre Immatrikulations- oder Zulassungsbescheinigung.

2. SCHRITT: BEWERBEN SIE SICH UM EINEN MSc AN DER TUHH

Vom 1. Juni bis zum 15. Juli müssen Sie sich für ein deutschsprachiges MSc-Programm an der TUHH bewerben. 

Bitte informieren Sie sich über den Bewerbungs- und Zulassungsprozess an der TUHH

Sollten Sie Fragen zu dem Bewerbungsverfahren an der TUHH haben, wenden Sie sich bitte an STUDIS oder nutzen Sie den Bewerberchat, mittwochs 10 bis 11 Uhr (bitte nutzen Sie den Raum "Bewerbungschat" im Online-Tool).

WAS KOMMT ALS NÄCHSTES?

Bewerberinnen und Bewerber, die in die engere Auswahl für das NIT-Master-/MBA-Programm kommen, werden zu einem persönlichen Interview eingeladen. Die Interviews finden in der Regel in dem Land statt, in dem Sie aktuell wohnen – entweder persönlich oder per Skype.

INDUSTRIESTIPENDIEN FÜR DAS DOPPEL-STUDIUM

Einigen wenigen herausragenden Studierenden kann das NIT ein Industriestipendium anbieten, das von einem unserer Partnerunternehmen vergeben wird. Diese werden nur an Studierende des Doppel-Masters vergeben. Der Auswahlprozess beginnt im März. Wir empfehlen Ihnen daher, sich möglichst früh zu bewerben.

Die vom NIT vergebenen Industriestipendien haben einen Wert von 4.900 Euro pro Semester und decken die Studiengebühren für das Technology-Management-Studium. Der TUHH-Semesterbeitrag und die Verwaltungskosten am NIT (300 Euro pro Semester) sind nicht inbegriffen und müssen von den Studierenden selbst getragen werden.

Die Bewerbung für ein Stipendium läuft über das NIT. Wenn Sie sich für ein Industriestipendium bewerben möchten, geben Sie bitte in Ihrem Motivationsschreiben an, an welchem Unternehmen Sie interessiert sind und warum Sie eine geeignete Kandidatin oder ein geeigneter Kandidat sind. Bitte entscheiden Sie sich für ein Unternehmen. Sollte Ihr Profil zu einem weiteren Unternehmen passen, kommen wir gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt auf Sie zu. Wir erwarten von allen Stipendienbewerberinnen und -bewerbern, dass sie sich eingehend mit den Unternehmen auseinandersetzen, die Websites besuchen, Produkte und Firmenphilosophie kennen. Für weitere Informationen zu den Stipendien wenden Sie sich bitte direkt ans NIT Admissions-Team. Wir bitten Sie ausdrücklich, darauf zu verzichten, die Firmen direkt zu kontaktieren.

Für den nächsten Jahrgang, Class 19 (Beginn September 2017), können Sie sich je nach Studienrichtung für eines der folgenden Stipendien bewerben.

TREFFEN SIE UNSER ADMISSIONS-TEAM

15. Jul
INTERESSENTEN

Bewerbungsschluss

Berufsbegleitendes MBA-Studium in Technology Management in Teilzeit und Doppelstudium mit einem deutschprachigen Master of Science.

Alle Termine anzeigen

MÖCHTEN SIE MEHR ERFAHREN?

Nehmen Sie Kontakt zu unserem Admissions-Team auf! Wir freuen uns, Sie zu beraten.


WIE KÖNNEN WIR IHNEN WEITERHELFEN?

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.